Rundumlicht
Startseite Forum Topliste / Links RC-Treffpunkte Veranstaltungskalender Newsletter
Modellbau-Forum
Forum-Startseite       Mitglieder    Kalender    Wer ist online?
Willkommen Gast ( Login | Registrieren )
        



Rundumlicht Erweitern / Minimieren
Autor
Nachricht
verfasst 16.12.2003 19:26:16
Forum Neuling

Forum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum Neuling

Gruppe: Forum Mitglieder
Letztes Login: 16.12.2003 00:00:00
Beiträge: 4, Besuche: 0
Hallo Leute, ich suche einen Profi, der mir folgende Frage beantworten kann:
(ein bisschen ausgefallen)
Ich baue einen Leuchtturm und brauche ein Rundumlicht.
Ich kann mir vorstellen, dass LKW/Transporter/Abschleppwagen im Modellbau sowas haben.
Wie komme ich an sowas ran ????
Danke im voraus
Gruss Günter
Beitrag #5432
Anonymous
verfasst 04.03.2004 16:01:58




Habe gleiches Problem und bin in der
Planung für die Elektronik.
Die genannten Blinkleuchten sind zu
groß und haben eine zu schnelle Blinkfolge.
Besser ist da ein Elektronikbausatz
mit einer starken 12V-Birne sowie
einem veränderbaren Blinkgeber, der
das Licht etwas langsamer in der
Lichtphase steuert.

Gruß

Michael Rempel
Beitrag #5433
verfasst 04.03.2004 19:30:06
Forum Neuling

Forum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum Neuling

Gruppe: Forum Mitglieder
Letztes Login: 16.12.2003 00:00:00
Beiträge: 4, Besuche: 0
servus, hab nicht mehr damit gerechnet, dass jemand antwortet.
mich interessiert deine Lösung sehr.
ich hab für mich schon mal eine gefunden.
hier meine private email-adresse:
schwarz.mug@t-online.de
da ist evtl. einfacher, evtl. auch mit tel.
servus bis bald
Beitrag #5434
Anonymous
verfasst 31.05.2004 20:50:22




Hallo, ich weiß nicht, ob Ihr schon Lösungen für Eure Leuchtfeuer habt. Ich bin ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung. Ich habe bei Conrad-Elektronik ein Blinkgeber 230V gefunden, bei dem man die Blinkzeit einstellen kann.Vielleicht kann man das Ding verwenden.
Falls Ihr andere Lösungen habt, meldet Euch doch bitte. Gruß Menno
Beitrag #5435
Anonymous
verfasst 01.01.2005 19:53:20




Hallo! nehmt einen 12V Elektromotor u.befestigt an seiner Achse eine Rotorblende u.in deren mitte eine Birne.Mittels eines Potetiometers.könnt ihr dann die Blinkfrequenz einstellen.Das Gehaüse macht aus durchsichtigem Verpackungsmaterial mit einem Fön über einer passende Form.
Beitrag #5436
« Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag »


Lesen diesen Beitrag Erweitern / Minimieren
Aktive Benutzer: 0 (0 Gäste, 0 Mitglieder, 0 Anonyme Mitglieder)
Niemand schaut sich den Beitrag an.
Moderatoren: Admin

Ihre Berechtigungen Erweitern / Minimieren

Zeitzone: GMT +1:00, Uhrzeit: 4:45

Modellbau-Kleinanzeigen.de verwendet InstantForum.NET v4.1.4 © 2017
Dauer: 0,031. 9 Abfragen.
Impressum |  Datenschutzerklärung |  Widerrufsbelehrung |  AGB |