BL-Motorkabel löten
Startseite Forum Topliste / Links RC-Treffpunkte Veranstaltungskalender Newsletter
Modellbau-Forum
Forum-Startseite       Mitglieder    Kalender    Wer ist online?
Willkommen Gast ( Login | Registrieren )
        



BL-Motorkabel löten Erweitern / Minimieren
Autor
Nachricht
Anonymous
verfasst 05.02.2006 19:24:04




Hallo !
Bei BL-Motoren sind die Kabel immer mit einer Isolierung versehen .Kann mir jemand einen Tip geben wie ich diese Kabel endlich ordentlich an einen Regler löten kann ?
Im Voraus besten Dank !
Grisu
Beitrag #1016
verfasst 06.02.2006 16:03:22
Forum Mitglied

Forum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum Mitglied

Gruppe: Forum Mitglieder
Letztes Login: 21.11.2004 00:00:00
Beiträge: 99, Besuche: 0
Die Lackschicht auf dem Draht entfernen und dann ganz normal mit Lötzinn löten (ps. nimm solches mit Flußmittel drin) ach ja und danach das isolieren nicht vergessen!!!
Beitrag #1017
Anonymous
verfasst 06.02.2006 19:33:12




Hallo !
Kann ich auch mit einem Brunzenbrenner arbeiten ?Mein Motor hat viele Drähte und mit Schleifpapier hab ich es schon probiert -ohne Erfolg .
Beitrag #1018
verfasst 09.02.2006 08:54:02
Forum Mitglied

Forum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum Mitglied

Gruppe: Forum Mitglieder
Letztes Login: 21.11.2004 00:00:00
Beiträge: 99, Besuche: 0
das mit dem brenner soltest du lassen (lebensverlängerung für deinen motor) wieso hast du mehr als 3 anschlußkabel? meine BL´s haben blos immer 3 stück.und wenn du die an deinen Regler lötest klappt das auch(die 3 Anschlüsse können auch aus mehreren Adern bestehen und die solltest du nicht untereinander mischen)
Beitrag #1019
verfasst 21.02.2006 15:36:29
Forum Mitglied

Forum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum Mitglied

Gruppe: Forum Mitglieder
Letztes Login: 22.10.2003 00:00:00
Beiträge: 63, Besuche: 0
Du hast nicht wirklich bei einem BL mit als Anschluss herausgeführter Wickeldraht-Litze die Kabel gekürzt ???
Zumindest bei Kontronik steht so weit ich mich erinnern kann in der Anleitung, dass man das keinesfalls tun darf.

Viel Spaß beim abisolieren jedes einzelnen Drähtchens.
Oder Motor einschicken und ne neue Wicklung mit passender Länge der Anschlüsse bezahlen.
Beitrag #1020
verfasst 21.02.2006 22:02:30
Forum Mitglied

Forum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum MitgliedForum Mitglied

Gruppe: Forum Mitglieder
Letztes Login: 21.11.2004 00:00:00
Beiträge: 99, Besuche: 0
Wenn Du deine Motoren selber wickelst sieht das dann so aus. Sorry aber manche machen das so bei nem Kaufobjekt würd ich vielleicht auch nen Stecker nemen wegen Garantie und so
Beitrag #1021
« Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag »


Lesen diesen Beitrag Erweitern / Minimieren
Aktive Benutzer: 0 (0 Gäste, 0 Mitglieder, 0 Anonyme Mitglieder)
Niemand schaut sich den Beitrag an.
Moderatoren: Admin

Ihre Berechtigungen Erweitern / Minimieren

Zeitzone: GMT +1:00, Uhrzeit: 2:30

Modellbau-Kleinanzeigen.de verwendet InstantForum.NET v4.1.4 © 2017
Dauer: 0,109. 10 Abfragen.
Impressum |  Datenschutzerklärung |  Widerrufsbelehrung |  AGB |