Empfangsproblem
Startseite Forum Topliste / Links RC-Treffpunkte Veranstaltungskalender Newsletter
Modellbau-Forum
Forum-Startseite       Mitglieder    Kalender    Wer ist online?
Willkommen Gast ( Login | Registrieren )
        



Empfangsproblem Erweitern / Minimieren
Autor
Nachricht
Anonymous
verfasst 28.11.2005 14:55:13




Hallo !
Da bei meinem Nuri alle Komponenten wegen des Schwerpunktes ziemlich eng beieinander liegen habe ich massive Empfangsprobleme .
Gibt es eine Möglichkeit den Empfänger abzuschirmen ?
Mit freundlichen Grüßen
Grisu
Beitrag #1011
verfasst 10.12.2005 12:42:17
Forum Neuling

Forum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum NeulingForum Neuling

Gruppe: Forum Mitglieder
Letztes Login: 24.09.2005 00:00:00
Beiträge: 17, Besuche: 0
Im elektronik - Fachhandel gibts so kleine platten !!

die brings !!!!

und die antenne darf nicht parallel zuirgentwelchen stromführenden kabel liegen !!! ( magnetissmus !!! )
Beitrag #1012
Anonymous
verfasst 25.01.2006 01:41:06




Hallo Modellbaufreunde !
Hatte dummerweise das Antennenkabel parallel zu dem verbauten Kohlestab verlegt !!!!!
Bei einem Nuri mit Heckmotor am besten das Kabel einmal im Zick-Zack in der Flächenoberseite verlegen ->
super Empfang .
Zusätzlich hab ich den Empfänger noch in ein Stück Antistatikfolie von meiner Grafikkarte verpackt .Ob das was bringt kann ich nicht sagen aber es fonktioniert einwandfrei .
MfG Grisu
Beitrag #1013
« Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag »


Lesen diesen Beitrag Erweitern / Minimieren
Aktive Benutzer: 0 (0 Gäste, 0 Mitglieder, 0 Anonyme Mitglieder)
Niemand schaut sich den Beitrag an.
Moderatoren: Admin

Ihre Berechtigungen Erweitern / Minimieren

Zeitzone: GMT +1:00, Uhrzeit: 12:31

Modellbau-Kleinanzeigen.de verwendet InstantForum.NET v4.1.4 © 2017
Dauer: 0,219. 7 Abfragen.
Impressum |  Datenschutzerklärung |  Widerrufsbelehrung |  AGB |